Backup & Disaster Recovery

Ihre IT gut gesichert.

Unterbrechungsfreie Sicherungsläufe, schnelle Wiederherstellung bei Ausfällen, zentrale Steuerung: Backup- und Disaster Recovery-Lösungen von BERGT-Consulting stehen für eine optimale Sicherung Ihrer Daten, Anwendungen und Systeme – ob Windows-, Mac- oder Linux-Umgebung.

Auf Basis eines heterogenen Ansatzes entwickeln unsere Experten eine passgenaue Lösung zur optimalen laufenden Datensicherung sowie für ein schnelles Wiederherstellen im Schadensfall. Ein bewusst zentralistisch angelegtes Steuerungskonzept gewährleistet dabei eine angenehm einfache Bedienbarkeit. Moderne Backup-Strategien erlauben auch bei großen Datenmengen unterschiedlichster Art sowie verteilten und virtualisierten Umgebungen unterbrechungsfreie Sicherungsläufe.

Zusätzliche Kostenvorteile realisieren wir für Sie auf Wunsch durch das sichere Auslagern länger zurückliegender Backups in der Cloud. In der Replikation setzen wir nach Möglichkeit auf moderne Softwarelösungen, welche konventionelle Datenträger wie Disks oder Tapes ablösen – bei gleichzeitigem Einhalten sämtlicher Compliance-Vorgaben Ihres Unternehmens.

Bei einem Ausfall stehen unsere Lösungen für nahezu konkurrenzlose Wiederherstellungszeiten. Sinnvoll abgestimmte Priorisierungen, die vorrangig das laufende Tagesgeschäft adressieren, unterstützen dabei eine schnelle Wiederanbindung erfolgskritischer Funktionen und Kundenservices. Damit sind zeitnah vor allem all jene Betriebssysteme, Daten und Anwendungen verfügbar, auf die es im laufenden Geschäftsbetrieb ankommt. Ausgiebige Testläufe zu unterschiedlichsten Störungsszenarien belegen in jedem Fall einen verlässlichen Restore.

Im Vorfeld legen unsere Consultants und Servicetechniker besonderen Wert auf eine tief greifende Analyse Ihrer vorhandenen Infrastruktur sowie deren spezifischer Anforderungen an Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesse. Ausgewählte strategische Herstellerpartnerschaften sorgen gleichzeitig für umfassendes Know-how über alle wichtigen Produktplattformen. Wann gehen Sie mit BERGT-Consulting auf Nummer Sicher?